Strafrecht

 


Wer als Beschuldigter, Geschädigter oder Zeuge mit einem Strafverfahren in Berührung kommt, erhält bei uns die nötige Hilfestellung für den Umgang mit einem Strafverfahren und kann so folgenschwere Fehler oder Missverständnisse vermeiden.

 

Sind Sie Beschuldigte(r)? Dann sind Sie durch uns zum Beispiel in folgenden Angelegenheiten gut beraten:

 

  • Ermittlungsverfahren

  • Polizeiliche Vorladung

  • Strafbefehl

  • Anklageschrift
  • Beschlagnahmung

  • Einziehung

  • Vorläufige Festnahme

  • Haus- oder Wohnungsdurchsuchung

  • Untersuchungshaft

Nutzen Sie in dringenden Fällen unseren Anwaltsnotruf!

 

 

Sind Sie Geschädigte(r)? Dann sind Sie zum Beispiel in diesen Angelegenheiten durch uns gut beraten:

  

  • Strafanzeige

  • Klageerzwingung

  • Privatklage

  • Nebenklage

  • Täter - Opfer - Ausgleich
  • Zivilrechtliche Ersatzansprüche